Richtlinie für ESG Partner

Jeder Inhaber eines Unternehmens ist laut Gesetz verpflichtet, Aufsichtsmaßnahmen durchzuführen, um in dem Unternehmen Zuwiderhandlungen gegen Pflichten zu verhindern.
Wenn Auftraggeber oder Dienstleister einen entsprechenden Nachweis fordern, sind viele Unternehmen ratlos.

Deshalb haben wir für Partner unseres Netzwerkes eine Richtlinie zur Korruptionsprävention (mit anwaltlicher Unterstützung) entwickelt.
Ihr Vorteil: Sie bestätigen, dass Sie und Ihre Mitarbeiter geltende Gesetze kennen und einhalten. Ihre Auftraggeber aus dem ESG Netzwerk können somit unbedenklich Ihre Leistungen in Anspruch nehmen.

Unser gemeinsames Ziel:

Wir entwickeln für unsere ESG Partner, Qualitätsmerkmale und bestätigen diesen den Zugriff auf die bestmöglichen Lieferanten und Dienstleister,

die die Einhaltung von Vorschriften.. 
unter Einsatz von nachhaltigen und sicheren Produkten..
zu den besten Preisen garantieren..
und ein illegales, unethisches Verhalten ablehnen.