Bildungsoffensive für Nachwuchskräfte

Bildungsoffensive 2019 für Nachwuchskräfte der Veranstaltungswirtschaft

„Nachhaltigkeit! – Wer heute nicht die Gesellschaft und Umwelt in ihrer Qualität mit einbindet, wird zukünftig ökonomisch weniger Erfolg haben.“

Nachhaltigkeit ist inzwischen fester Bestandteil zeitgemäßer Tagungs- und Eventkonzepte: Ob gesellschaftlicher Bewusstseinswandel oder daraus resultierende Unternehmensanforderungen – eine konsequente Ausrichtung von Firmenveranstaltungen, Tagungen und Kongressen unter ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekten ist unabdingbar. Mit der Einführung der EU-Berichtspflicht im Jahr 2017 bekommt das Thema Nachhaltigkeit nun noch eine gesetzlich verpflichtende Komponente.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, bietet 2bdifferent mit seinen Partnern und Sponsoren exklusiv für Studierende und sich in der Ausbildung befindende junge Menschen in der Live-Kommunikations-, Messe-, Kongress- und Tagungsbranche, Workshops zu „Sustainable Eventmanagement“ an.

Nutzen
Auf- und Ausbau von praxisbezogenem Verständnis für die Anforderungen und die Umsetzung von nachhaltigen Events.

Zielgruppen
Der Workshop wendet sich an:

  •   Studentinnnen/Studenten aus dem Eventbereich (Duales Studium / Messe- + Eventfachschulen)
  •   Praktikantinnen/Praktikanten oder Werkstudentinnen/Werkstudenten aus dem Messe- + Eventbereich (Vollzeitstudium)
  •   Auszubildende im Messe- + Eventbereich

Mehr unter https://2bdifferent.de/bildung/

Kommende Termine
12.10.2019 | 9:30 - 17:30    
Zibert & Friends, Flößergasse 6a, 81369 München

05.11.2019 | 9:30 - 17:30    
Locations Messe Rhein-Main, Halle 45, Am Schützenweg, 55120 Mainz

30.11.2019 | 9:30 - 17:30    
Adolf Würth GmbH & Co. KG – Hotel-Restaurant Anne-Sophie, Hauptstraße 22-28, 74653 Künzelsau




Weiter: Nachhaltige Lieferanten