Beirat und Gesellschafter

ESG Beirat und Gesellschafter | Gremiensitzung 2015

 

Die ESG Gesellschaft setzt sich aus der Gesellschafter(-versammlung), dem Beirat und der Geschäftsführung zusammen. Innerhalb der ersten 8 Monate eines jeden Geschäftsjahres findet eine ordentliche Gesellschafterversammlung statt. 

In der Satzung wurde die Wahl eines Beirats bestimmt. Seine Aufgabe besteht in einer strategischen Beratung zur Leistungs- und Bonuspolitik. Gleichzeitig übt das Gremium ein Kontrollrecht der Gesellschafter und ZR-Partner aus. 

Der Beirat setzt sich aus drei Vertretern der Gesellschafter, drei Vertretern der Anschlusshäuser, einem FAMAB Vorstandsmitglied, das ebenfalls ESG Anschlusshaus ist, sowie einem externen Mitglied der beratenden Berufe zusammen.